Werbung in German Studies Review


German Studies Review
bietet Werbeseiten für Anzeigen von Büchern, wissenschaftlichen Konferenzen u.ä. inbes. für Verlage, Stiftungen und akademische Institutionen zu folgenden Preisen: ganzseitige Werbeanzeigen USD 140,-; zwei Seiten USD 250,- und USD 125,- für jede weitere Seite in demselben Heft. Der Druckbereich jeder (vertikalen) Seite beträgt ca. 12cm x 20cm). Natürlich können wir vergrößern oder verkleinern solange die Proportionen stimmen. Wir drucken Anzeigen nur schwarz-weiß. Bitte schicken Sie Anzeigen als JPG (am besten) oder PDF per Email-Anlage an DProwe@carleton.edu bis zum 31. Dezember für das Februarheft, bis zum 31. März für das Maiheft, und bis zum 31. August für das Oktoberheft. Unsere Zeitschrift erreicht ca. 2500 German Studies Association-Mitglieder und Bibliotheken weltweit.

Die German Studies Association bietet ebenfalls Werbeseiten für Anzeigen im Programm ihrer alljährlichen Herbstkonferenzen zu den gleichen Preisen: ganzseitige Werbeanzeigen USD 140,-; zwei Seiten USD 250,- und USD 125,- für jede weitere Seite. Die Dimensionen sind die gleichen wie in German Studies Review Redaktionsschluss ist der 1. Juni. Wir bitten auch um Zusendung per Email-Anlage an DProwe@carleton.edu.

Return to English